Feuchtigkeitscreme gegen Pickel und Akne

Unreine und trockene Haut sind für viele Menschen ein Problem. Dabei geht es oft nicht nur um den kosmetischen Faktor, unreine und trockene Haut kann nämlich auch in hohem Maße dazu beitragen, dass Pickel und Akne entstehen. Dies ist, besonders im Gesicht, sehr unangenehm und kann sehr belastend sein.

Eine Methode zur Behandlung solcher Pickel und auch von Akne ist Feuchtigkeitscreme. Dabei gibt es unterschiedliche Arten von Feuchtigkeitscreme – die meisten Produkte sind eher allgemein gehalten und dienen mehr zur Vorbeugung und verhindern eine Verschlimmerung der Lage. Auf der anderen Seite gibt es auch Feuchtigkeitscremes, die explizit zur Bekämpfung von Pickeln und Akne entwickelt wurden und aus diesem Grund besonders effektiv sind.

Durch regelmäßige Anwendung dieser Produkte ist es möglich die betroffenen Hautpartien schonend zu behandeln und die unliebsamen Pickel und Akne durch die Feuchtigkeitscreme zu beseitigen. Falls man die Befürchtung hat, dass man selber anfällig für diese Hautkrankheiten hat, dann kann man mithilfe der Feuchtigkeitscreme gegen Pickel diesem Umstand ebenfalls effektiv vorbeugen.

Feuchtigkeitscreme gegen Pickel und Akne – Welche ist die beste?

Checkliste für den Kauf

Hat man selber bereits Pickel oder Akne oder möchte diesen Hautirritationen vorbeugen, dann möchte man sich vermutlich schnellstmöglich eine Feuchtigkeitscreme zulegen. Allerdings gibt es einige Dinge, die man als Kunde vor dem Kauf beachten sollte, damit man am Ende nicht das falsche Produkt in den Händen hält. Denn, wie bei den meisten Dingen, kann es bei Pickel Feuchtigkeitscreme erhebliche Unterschiede geben.

  • Es existieren unterschiedliche Hauttypen. Auf diese Tatsache sollte beim Kauf geachtet werden, da der eigene Hauttyp ein guter Indikator dafür ist, ob das entsprechende Produkt bei einem selber seine Wirkung entfalten kann.
  • Es kann sein, dass man mehrere Produkte testen muss, bis man das ideale Präparat für sich selber gefunden hat. In dieser Beziehung kann es hilfreich sein sich bei Bekannten umzuhören und auf deren Erfahrungen zurückzugreifen.
  • In jedem Fall sollten vor dem Kauf die Inhaltsstoffe der Feuchtigkeitscreme überprüft werden. Dies gilt natürlich besonders, falls bekannte Allergien aber negative Reaktionen auf manche Stoffe vorherrschen.
  • Leider können Bewertungen und Erfahrungsberichte keine Garantie für die Wirkung eines Mittels geben. Nur weil die Feuchtigkeitscreme bei anderen Menschen perfekt gegen Pickel und Akne gewirkt hat, muss sie das nicht auch bei einem selber tun.

Vegane Produkte und Feuchtigkeitscreme aus dem naturkosmetischen Bereich sind nicht zwangsläufig wirkungsvoller, der Inhalt ist lediglich hautverträglicher und die Kraft wird bei diesen Produkten aus der Natur bezogen.

Top Feuchtigkeitscreme gegen Pickel und Akne Bestenliste

Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel, Feuchtigkeitsgel mit Hyaluronsäure Komplex für 24H intensive...*
  • 24 Stunden intensive Feuchtigkeit: Das feuchtigkeitsspendende Neutrogena Hydro Boost...
  • Besonders leichte Textur: Dank der besonders leichten, feinen und angenehmen Textur...
  • Weiche und geschmeidige Hautpflege: Der Hyaluron Komplex für normale und Mischhaut...

Keine Produkte gefunden.

Pickel und trockene Haut im Gesicht

Pickel, Akne und trockene Haut treten meistens für alle erkennbar nur im Gesicht auf. Dort sind diese Veränderungen der Haut besonders lästig, da sie schließlich jeder sehen kann auf diese Weise das eigene Selbstbewusstsein stark beeinträchtigt werden kann. Neben einer direkten Behandlung kann man aber durch die Gesichtspflege schon bereits bei unreiner Haut einem richtigen Ausbruch der Hautveränderungen vorbeugen.

Dazu werden meistens auch Feuchtigkeitscreme verwendet, diese basieren meistens aber auf anderen Stoffen, als die Feuchtigkeitscremes, die für Pickel und Akne genutzt werden. Bei der Gesichtspflege bei unreiner Haut geht man von einer andauernden Behandlung aus, die man prinzipiell immer morgens und abends durchführt. Hält man sich konsequent an dieses Muster, so kann man dem Ausbruch von Pickeln und trockener Haut im Gesicht effektiv vorbeugen.

Die richtige Behandlung von Akne

Akne ist wahrscheinlich die hartnäckigsten Hautirritation, die im Gesicht auftreten kann. Deshalb lohnt sich besonders bei diesem Phänomen eine konstruktive Behandlung, da bei schlimmen Verläufen mitunter große Narben im Gesicht zurückbleiben können. Für diese Akne Behandlung gibt es extra Cremes, die nicht nur dafür sorgen, dass die Akne sich zurückbildet, sondern die ebenfalls einer Narbenbildung entgegenwirken.

Bei schlimmer Akne kann zwar eine Feuchtigkeitscreme für Pickel helfen, allerdings sollten in diesen Fällen am besten Spezialcremes genutzt werden, die auf die Verwendung bei Akne spezialisiert sind und dort ihre größte Wirkung erzielen können.

Feuchtigkeitscreme auch für den restlichen Körper verwenden?

Während Akne und unreine Haut meistens im Gesicht vorzufinden sind, so können sich Pickel und auch trockene Haut auch am restlichen Körper bilden. Aus diesem Grund sind die Feuchtigkeitscremes gegen Pickel und Akne in ihrer Anwendung nicht nur auf das Gesicht beschränkt.

  • Meistens sind zwar Stoffe in diesen Feuchtigkeitscremes enthalten, die sie besonders wirksam im Gesicht machen, allerdings erfüllen sie ihren Zweck auch an deren Körperstellen.
  • Häufig bildet sich trockene Haut durch das Duschen aus. Entweder weil der Körper die verwendeten Waschmittel nicht verträgt oder manchmal auch, weil er die Hitze des Wassers nicht verarbeiten kann.
  • In diesen Fällen bietet es sich an, dass man sich nach dem Duschen direkt eincremen sollte, damit die verlorene Feuchtigkeit der Haut umgehend wieder aufgefüllt werden kann.
  • Auf diese Weise kann man dem Feuchtigkeitsverlust direkt entgegenwirken.
  • Wenn man häufig oder sogar dauerhaft mit trockener Haut am Körper oder den Extremitäten zu kämpfen hat, dann lohnt es sich über den Kauf einer eigenen Feuchtigkeitscreme für den Körper nachzudenken.

Hierfür gibt es spezielle Präparate, die für diesen Zweck eingestellt sind. Benutzt man diese regelmäßig, so wird man nicht nur Pickel und Akne, sondern auch unreine und trockene Haut schnell los.

Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


ähnliche Beiträge